flexinox™

Korrosionsbeständige Zahnradpumpe für chemische Anwendungen

MAAG flexinox™ Zahnradpumpen sind korrosionsbeständige Fördereinheiten. Sie erfüllen die strengen Qualitätsanforderungen der heutigen chemischen Verarbeitungsindustrie, und ihre dreiteilige Konfiguration erleichtert die Wartung und den Austausch von Innenteilen, wie z.B. Zahnräder und Lager. Sie können entweder elektrisch oder mit Flüssigkeit beheizt werden. Dank der umfangreichen Auswahl an Komponenten und Werkstoffen können MAAG Zahnradpumpen kundenspezifisch konfiguriert werden und sind daher in Leistung und Zuverlässigkeit den Standardpumpen weit überlegen.

Quick cleaning kit

MAAG´s FQ – ‘quick cleaning’ Version wurde speziell für Produktionsanlagen entwickelt, bei denen die Produktleitungen am Ende jeder Produktionscharge zu reinigen und zu säubern sind, z. B. beim Einsatz von verschiedenen Farben und Additiven.

Die Pumpe kann sehr schnell zerlegt werden, ohne dass die Antriebswelle vom Antriebsmotor und die Dichtung demontiert werden müssen. Mit dem FQ-Kit können bereits vorhandene Pumpen nachgerüstet werden, um genau diese Eigenschaft zu erreichen. Oder die Pumpe selbst kann als FQ-Modell gewählt werden.

Die FQ Serie wird die Produktion und die Wartungsarbeiten beim Kunden entscheidend optimieren, ohne dabei irgendwelche Kompromisse im Produktionsablauf einzugehen. Sie bietet hohe Flexibilität und Funktionalität mit einfacher Wartung und Möglichkeiten zum Austausch von Teilen.

Geeignet für
Anfrage
Callback
Download

Weiterlesen...

Vorteile
Technische Daten
Bitte wählen Sie Ihr Land
Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde versendet.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vorteile

  • Großer Viskositäts-, Temperatur- und Druckbereich
  • Hohe Wirkungsgrade dank anwendungsspezifisch angepassten Spielen
  • Präzises Verdrängungsvolumen
  • Selbstansaugend
  • Korrosionsbeständig
  • Zuverlässigkeit und Langlebigkeit
  • Betriebssicherheit
  • Einfaches Austauschen von Innenteilen

Auswahl typischer Fördermedien

Organische und anorganische Chemikalien
Lösungsmittel
Säuren und Laugen
Emulsionen
Schlämme und Kondensate
Prepolymere, Oligomere und Monomere (PAN)
Additive
Harze
Cellulosederivate und Faserstoffe
Silikone
Wachse und Paraffine
Kosmetische Produkte
Pharmazeutische Produkte
Lebensmittel
Lebensmittelextrakte und Aromastoffe
Kaugummi Grundmasse
Pflanzliche und tierische Öle und Fette
Flüssigschwefel

Zertifikate

ATEX-Zertifikat
3.1-Zertifikat
Zertifikate für Leistungstests

Optionen

Beidseitige Drehrichtungen
Spezielle Nacharbeiten für erhöhte Anforderungen
Anpassbar

Technische Daten

Drehzahl [U/Min]
max. 3000
Differenzdruck [bar]
max. 100
Viskosität in mPas
0.3 – 500,000
Temperatur in °C
-30 – 320
Fördermenge l/min
0,4 – 139
Gehäuse
* Hoch korrosionsbeständiger Stahl* Hastelloy
Zahnradwellen
* Korrosionsbeständiger Stahl* Ferralium* Hastelloy* Keramik* Technopolymer (auf Anfrage)* Titan (auf Anfrage)
Wellendichtungen
* Einfache oder doppelte Gleitringdichtung* Einfach oder doppelte entlastete Gleitringdichtung* Wellendichtringe und Packungsdichtungen* Gleitringe aus verschiedenen Materialien* Dichtungsmedium- oder Heizmediumanschlüsse verfügbar* Magnetische Kupplung mit einfachem oder doppeltem Behältermantel
Anschlüsse
SAE, CETOP, DIN und ANSI Flansche
Pumpenheizung
* Elektrische Beheizung durch Heizpatronen auf Anfrage * Standardmäßig mit integrierten Kanälen zum Heizen/Kühlen mittels Dampf oder Flüssigkeiten
Anfrage
Callback
Download
Sales Team