ENTDECKEN SIE DIE VIELFALT DER MAAG GROUP

Schmelzkleber

Als Schmelzklebstoff werden Klebstoffe auf Polymerbasis bezeichnet, die in geschmolzenem Zustand aufgetragen werden. Sie bestehen aus einem Polymer und verschiedenen Additiven, eines davon ist ein Harz, das die Klebeeigenschaften erzeugt. Beispiele für die Verwendung dieser Klebstoffe reichen von Buchbindungen, Verpackungen, Klebebändern und Etiketten bis hin zu Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen, Autoinnenverkleidungen und Möbelmontage.

Schmelzkleber

Polymerherstellung

Polymer production - Melt Adhesives · Engineering Plastics · Polyester · Biopolymer · Thermoplastic elastomers · PVC · Pharma & Food · Elastomer

Die Herstellung von Polymeren ist ein komplexer Prozess. Eine schonende Behandlung der Schmelze im Produktionsprozess ist die Voraussetzung für die hochwertige Qualität des Endprodukts. Die optimale Kombination von Zahnradpumpen, Filtersystemen sowie Granuliersystemen und Trocknern leistet einen wichtigen Beitrag.

Polymerherstellung

Masterbatch

Konzentriert und exakt dosiert, tragen Masterbatches zur Farbgebung und Funktionalität der fertigen Polymerprodukte bei. Mit integrierten Verfahren und Systemen rund um Fördern, Temperieren, Filtrieren, Granulieren oder Mahlen und Trocknen schaffen die Maschinen der MAAG Group kompromisslose Ergebnisse – für Kugelgranulat, zylindrisches Granulat, Mikropellets oder Pulver.

Masterbatch

Compounding

Kugelgranulat, zylindrisches Granulat, Mikropellets oder Pulver – das sind die Produktionsergebnisse am Ende der Polymerverarbeitung. Egal, ob hoher Füllstoffanteil, niedrige Schmelzstabilität, klebriges Material oder hoher MFI-Anteil ‒ mit der geeigneten Granulieranlage wird aus jedem Produkt ein überzeugendes Ergebnis erzielt.

Compounding

Recycling

Recycling von Kunststoffen ist vielfältig: In den Granulieranlagen der MAAG Group können verwertungsfähige Abfälle recycelt werden. Hierbei spielen hoch leistungsfähige Filtriersysteme eine entscheidende Rolle. Auch das Direktrecycling zum Finalprodukt und ohne Zwischenschritt der Granulierung ist möglich. Wenn Pulver das Endprodukt ist, gibt es im Portfolio auch die geeigneten Pulvermühlen.

Recycling

Extrusion

Was führt in der Extrusion zu Top-Ergebnissen hinsichtlich Verarbeitungsqualität und Optik? Zahnradpumpen, die den Produktstrom präzise fördern und effizient den Werkzeugdruck aufbringen, um den Extruder im Druckaufbau zu entlasten und das verarbeitete Produkt schonend zu fördern. Und Filter, die Verschmutzungen aus der Kunststoffschmelze zuverlässig entfernen.

Extrusion

Rotomolding

Pulver von höchster Qualität mit guter Rieselfähigkeit und geforderter Partikelverteilung bei hohem Schüttgewicht – das sind die Anforderungen an das Pulver beim Rotationsformen. Die Pulvermühlen der MAAG Group liefern als Labormaschine oder Produktionsanlage Mahlgut mit hervorragender Produktoberflächenqualität für das Rotomolding.

Rotomolding

Industry

Pumpen aller Art sind in der Polymer-, Chemie-, Petrochemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie vielfältig im Einsatz. Die zu fördernden Medien weisen unterschiedlichste Anforderungen hinsichtlich Viskosität, Druck, Temperatur oder Korrosivität auf. Mit einem durchdachten Baukastensystem kann die MAAG Group Pumpen herstellen, die optimal zu einem bestimmten Produktionsprozess passen.

Industry

Pharma

Mikropellets gewinnen in der Pharmaindustrie eine immer größere Bedeutung. Mikropellets sind weder Pulver noch Granulat, sondern Partikel gleichmäßiger Größe und Form, an die aktive Wirkstoffe gebunden werden können. Die Mikropelletizer-Technologie der MAAG Group ermöglicht eine optimale Direkt- und Weiterverarbeitung.

Pharma