Pulvermühle REX basic

Xtrem einfache Bedienung

Die REX basic Pulvermühle wurde für Anwendungen entwickelt, die keine speziellen Anforderungen an eine besonders enge Korngrößenverteilung stellen, und kann als luftgekühlte Pulvermühle zur Verarbeitung vielfältiger Materialien eingesetzt werden, z. B. für Compounding, Extrusion, Formteilherstellung und Recycling. Um das Anwendungsspektrum weiter zu vergrößern, stehen verschiedene Möglichkeiten der Prozesskühlung zur Verfügung. Einige technische Kunststoffe benötigen eine besonders niedrige Verarbeitungstemperatur, die mit diesen Optionen erreicht werden kann – somit ist die kryogene REX basic Kunststoff-Pulvermühle eine praktikable Alternative zu einer komplett mit Stickstoff gekühlte Einheit.

Geeignet für

Weiterlesen...

Vorteile
Technische Daten
Bitte wählen Sie Ihr Land
Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde versendet.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vorteile

  • Breites Anwendungsspektrum
  • Sehr stabile Konstruktion
  • Spezielle Prozesskühlsysteme für technische Kunststoffe
  • Vielseitige und platzsparende Ausführung
  • Verschiedene Mahlscheiben-Geometrien für höchste Durchsätze

Technische Daten

Durchsatz in kg/h
REX basic: 250 - 700
REX basicPLUS: 700 - 2,000
Leistung in kW
REX basic: 22
REX basicPLUS: 55
Material
LDPE, HDPE, PVC, ABS, … Anmerkung: Weitere Materialien auf Anfrage.
Steuerungen
Siemens - manuell
Abmessungen (L x B x H in mm)
3,818 x 3,701 x 4,163
Eingangsmaterial in mm
≤ 10,0
Feinheit in µ
approx. 800-1000
Mahlscheiben Durchmesser in mm
2 / 432

Upstream/Downstream equipment