Die MAAG Group ist ein globaler Lösungsanbieter mit integrierten und anpassbaren Pumpen-, Filtrations-, Pelletier-, Pulvermühlen- und Recyclingsystemen in der Prozesstechnik für die Polymerverarbeitung. Verantwortlich für den internationalen Erfolg sind die ausgezeichneten Produkte, die in vier Kompetenzbereichen entwickelt und produziert werden. Ueli Thuerig, President, erklärt die große Bedeutung der Produktmarken und der Zusammenführung unter dem Dach der MAAG Group.

Ueli Thuerig, President MAAG Group

Mit der neuen MAAG Group Dachmarkenstrategie wollen wir unsere Wahrnehmung im Markt stärken. Aber wir haben auch bekannte Produktmarken. Die Namen AUTOMATIK, ETTLINGER, GALA, MAAG, REDUCTION und SCHEER stehen für einen hohen Bekanntheitsgrad und ein hohes Qualitätsversprechen. Sie sind wesentliche Konstanten. Unter der Dachmarke MAAG Group nutzen wir die Produktmarken in unseren Kompetenzbereichen Pump & Filtrations Systems, Pelletizing Systems, Pulverizing Systems, and Recycling Systems. So geben wir dem Markt die Sicherheit, in dem wir erhalten, was vertraut und bekannt ist.

Bei der Konzeption der neuen Marken- und Unternehmensstrategie war es uns wichtig, die Namen der erfolgreichen und renommierten Unternehmen weiter zu verwenden. Jedes von ihnen hat eine beeindruckende Firmengeschichte. Einige von ihnen stammen aus dem Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts. Wir wollten die damit verbundenen Werte aufrechterhalten. Schließlich sind wir überzeugt, dass Tradition und Fortschritt zusammen gehören. Lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichten garantieren in der Regel auch die aktive Entwicklung der Märkte von morgen.

Für uns in der MAAG Group ist es sehr wichtig, unsere Kunden und Marktpartner auch in den nächsten 15 und 20 Jahren weltweit in Entwicklung, Produktion, Service und Wartung zu unterstützen. Dies ist aus unserer Sicht die Grundvoraussetzung für eine sichere Investition in neue Maschinen und Anlagen. Wir wollen unseren Kunden weltweit und jederzeit zur Verfügung stehen und das umfangreiche Know-how unserer mehr als 1.000 Mitarbeiter an unseren 20 Standorten nutzen.

Von der Integration der Produktmarken AUTOMATIK, ETTLINGER, GALA, MAAG, REDUCTION und SCHEER unter dem Dach der MAAG Group erwarten wir einen weiteren Innovationsschub, noch höhere Standards in unserem weltweiten After-Sales-Service und noch bessere Lösungen für anspruchsvolle Kundenanforderungen bei der Herstellung, Verarbeitung und dem Recycling von Polymeren.