Kontinuierliche Bandfiltration (CBF)

Die Gala Kontinuierliche Bandfiltration (CBF) ist unter anderem auch als Nachrüstsatz für Unterwasser-Granuliersysteme entworfen worden. Dieses System wurde speziell für Prozesse entwickelt, in denen regelmäßig Feinstteile entstehen und deshalb die Feinstteile-Schublade häufig durch das Bedienpersonal gereinigt werden muss. Nach der Installation des CBF braucht die Unterwassergranulierung nicht mehr durch das Bedienpersonal überwacht zu werden. Der Vorschub des Förderbandes ist kontinuierlich und das Eingreifen des Bedieners nicht mehr notwendig. Im Prozesswasser befindliche Feinstteile, die größer als 150 µm sind, werden herausgefiltert und in einem Schlammwagen gesammelt.

Bitte wählen Sie Ihr Land
Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde versendet.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Anfrage
Callback
Download
Sales Team