Dynamisches Feinstteilesieb (DFRS)

Mit dem Dynamischen Feinstteilesieb (Dynamic Fines Removal System, DFRS) von Gala können Partikel bis zu einer Größe von 0,14 mm aus dem Prozesswasser entfernt werden. Sauberes Prozesswasser nach der Prozesswasserfiltration verhindert Produktverunreinigungen und das Ablagern von Feingut in wichtigen Anlagekomponenten. Das gesamte Prozesswasser, das im Zentrifugaltrockner vom Granulat getrennt wird, wird von einer selbstansaugenden Abwasserpumpe zu einem Schwingsieb gepumpt, wo es kontinuierlich gefiltert wird. Die Feinstteile werden automatisch aus dem umlaufenden Wasser herausgefiltert und in einem Behälter außerhalb des Wassertanks gesammelt. Das aus dem Behälter heraustropfende Wasser wird aufgefangen und ebenfalls wieder in den Wasserkreislauf eingespeist. Ein Ventil ermöglicht es, das Schwingsieb zu umgehen, um Prozesswasser direkt in den Tank zu leiten.

Bitte wählen Sie Ihr Land
Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde versendet.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Inquiry
Callback
Download
Sales Team