Hochleistungsschmelzefilter ECO

Die kontinuierlichen Schmelzefilter der ECO-Serie werden aufgrund ihrer speziellen Ausführung vor allem in PET- und PA-Anwendungen eingesetzt und zur Filtration von Kunststoffschmelzen aus gering verschmutzten Industrieabfällen bis hin zu leichter verschmutzten Haushaltsabfällen verwendet, sowie von sauberer Neuware. ECO-Schmelzefilter können jedoch eine große Bandbreite an Polymeren verarbeiten, und entfernen dabei alle festförmigen und elastomeren Fremdstoffe wie beispielsweise Papier, Holz, Aluminium, Kupfer, Gummi, Silikone oder auch Polymere mit höheren Schmelztemperaturen wirkungsvoll. Zudem wird vor allem degradiertes PET, in Form von Black Specks, deutlich reduziert. Das klassische Einsatzgebiet der ECO-Schmelzefilter sind daher Extrusionsanwendungen, in denen z. B. PET-Recycling-Flaschenmahlgut zu Lebensmittelverpackungsfolien, Verpackungsband und Fasern konvertiert wird. PET-Regranulierungs- und Compoundingprozesse im Allgemeinen sind weitere Anwendungsgebiete. Die ECO-Schmelzefilter können grundsätzlich in jeder Extrusionslinie eingesetzt werden, egal ob Ein- oder Doppelschnecke und unabhängig von der Art der Granuliersysteme oder anderen Nachfolgeeinheiten. Mit drei Baugrößen ECO 200, ECO 350 und ECO 500 werden je nach Anwendung Durchsatzleistungen von 150 bis zu 4.000 kg/h erzielt.

Geeignet für
Inquiry
Callback
Download

Weiterlesen...

Vorteile
Technische Daten

Anwendungen

PET Fines

PET, 100% Bottle Flakes
Verschmutzungen: Aluminium, Papier, PVC
Gesamtverschmutzungsgrad: 0,5%
Schmelzeverlust 0,3%

PET Getränkeflaschen

PET
Verschmutzungen: Aluminium, Papier, schwarze Flecken
Gesamtverschmutzungsgrad: 0,2%
Schmelzeverlust 0,1%

Tiefziehverpackungsfolie

PET, 100% Bottle Flakes
Verschmutzungen: Aluminium, Papier
Gesamtverschmutzungsgrad: 0,5-0,6%
Schmelzeverlust 0,1-0,2%

Verpackungsband

PET, 100% Bottle Flakes
Verschmutzungen: Aluminium, Papier
Gesamtverschmutzungsgrad: 0,5-0,8%
Schmelzeverlust 0,1-0,2%

Regranulierung

PET, 100% Fines
Verschmutzungen: Aluminium, Papier
Gesamtverschmutzungsgrad: 0,8-1%
Schmelzeverlust 0,8-1%

TPE-Compounding

TPE, TPV, SBS
Verschmutzungen: Gele, Stippen
Gesamtverschmutzungsgrad: 0,1%
Schmelzeverlust 0,1%

Tiefziehplatten

PP/PE
Verschmutzung: Gele, Stippen
Gesamtverschmutzungsgrad: 0,1%
Schmelzeverlust 0,1%

Bitte wählen Sie Ihr Land
Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde versendet.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vorteile

  • <p>
  • Kontinuierlicher Betrieb mit konstantem Druck an der Austrittseite<br>
  • Kein Siebwechsel für Wochen oder Monate, abhängig von Material und Anwendung<br>
  • Äußerst geringe Schmelzeverluste<br>
  • 100 % saubere Filterfläche während der gesamten Betriebsdauer verfügbar<br>
  • Bis zu 1,5 % Verschmutzungsanteil (für höhere Verschmutzunganteile empfehlen wir unseren ERF Filter).<br>
  • Komplett geschlossenes System ohne Lufteinschlüsse<br>
  • Kurze Verweilzeiten der Verschmutzungen im Filter<br>
  • Gleichmäßiger Schmelzefluss ohne Totzonen oder Schädigung des Polymers<br>
  • Verarbeitung aller Polyolefine, Polystyrole, PET und PA<br>
  • Bessere Durchmischung und Homogenisierung hochgefüllter Schmelzen</p>

Technische Daten

Durchsatz (kg/h)
ECO 200: 1200 | ECO 350: 2500 | ECO 500: 4000
Filterfläche (cm²)
ECO 200: 1250 | ECO 350: 1570 | ECO 500: 3140
Anzahl der Heizzonen
ECO 200: 6 +1 | ECO 350: 6 +1 | ECO 500: 15 +2
Gewicht in kg
ECO 200: 800 | ECO 350: 1000 | ECO 500: 3300
Betriebsdruck in bar
300
Inquiry
Callback
Download
Sales Team