extrex⁶ EP

Extrusionsvorgänge erfordern extrem zuverlässige Fördersysteme mit hoher Leistungskonstanz und eine für jede Anwendung passende Konfiguration. Der modulare Aufbau der extrex® Pumpen erfüllt problemlos die Anforderungen für verschiedene Anwendungen.
Die extrex6 EP ist speziell geeignet für Anwendungen, die einen höheren Druck und eine höhere Belastbarkeit bei Produkten mit geringer Schmierfähigkeit erfordern. Mit dem neuen Design der x6 class haben Sie zusätzliche Vorteile im Vergleich zu den klassischen Zahnradpumpenmodellen. Alle Pumpen sind mit der ST-Ausführung (strömungsoptimiert) und mit der 5R-Ausführung (Retrofit-Flanschausführung) erhältlich.

Geeignet für
Inquiry
Callback
Download

Weiterlesen...

Vorteile
Technische Daten
Bitte wählen Sie Ihr Land
Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde versendet.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vorteile

  • Betrieb im Hochdruckbereich bis zu 700 bar
  • Hoher Gesamtwirkungsgrad durch modernste Getriebe- und Gleitlagertechnik
  • Flexibler Einsatz durch einfache Nachrüstung
  • Robuste und kompakte Bauweise
  • Pulsationsarme Förderung auch bei hohen Druckdifferenzen

Auswahl typischer Fördermedien

Polyolefines
Polyesters
Polyamides
Polycarbonates
Styrene polymers
Expandable polystyrene
ABS/SAN
Fluor polymers
TPE
Weitere auf Anfrage

Optionen

Schmelzedruck- Schmelzetemperaturfühler Bohrungen im Gehäuse
Anwendungsspezifische Materialauswahl
Kühlung für Wellendichtung
Fußausführung

Technische Daten

Drehzahl [U/Min]
max. 325
Differenzdruck [bar]
max. 320
Viskosität in Pas
max. 30.000
Temperatur in °C
Up to 350
Gehäuse
Legierter Stahl
Zahnradwellen
Werkzeugstahl
Wellendichtungen
Legierter Stahl
Inquiry
Callback
Download
Sales Team